Mittwoch, 11. April 2012

Amsterdam-Geheimtipps gesucht

Ich hoffe, Ihr hattet ein paar schöne Feiertage mit Euren Liebsten, so wie wir :) Eine Freude jagt die nächste... Denn ich habe Herrn g. ganz uneigennützig eine Amsterdamreise zu seinem Geburtstag geschenkt :) Habt Ihr noch eine paar tolle Tipps für uns? Sei es Shopping, Sightseeing, Kneipen, Kaffees oder was man sonst noch gesehen haben sollte? Außer Museen, die haben wir schon vor ein paar Jahren alle abgeklappert. Eine Unterkunft auf einem Hausboot habe ich schon gebucht *freu*


Edit: Die Amsterdamtipps von Nic habe ich natürlich schon notiert ;)

Eure glückstreue Alex

Kommentare:

  1. Mit Tipps kann ich leider nicht wirklich dienen, aber ich wünsche euch vieeel Spaß beim "uneigennützigen" :D Städtebummel. *hug*
    GLG Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Hi Alex, ich antworte mal hier, das ist sicher für andere auch interessant :-) Also der Albert Cuyp Markt ist DIE Adresse zum (Stoff)shoppen, mehr dazu siehe link.
    http://www.albertcuypmarkt.com/
    Der geniale Kurzwarenladen (die Läden liegen hinter den Ständen, da muss man manchmal gut gucken) heisst "Jan de grote Kleinvakman" und ist zu finden
    Albert Cuypstraat 203a. Halt deinen Geldbeute fest :-)) Und viel Spass!!
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Andrea *hug* Habe die Facebookseite des Shops entdeckt und mir mal die Fotos angeschaut, das ist ja ein Paradies *wahhhh*** Wer mal schauen mag: https://www.facebook.com/pages/Jan-de-Grote-Kleinvakman/162032383816627

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...