Freitag, 18. November 2011

Tag 2 am Bodensee

Am 2. Tag unseres Bodenseeurlaubes, haben wir uns die Insel Mainau vorgeknöpft :-) Wettertechnisch hatten wir richtig Glück, dass sich auch die Sonne blicken liess. So richtig bunt geblüht haben nur noch die Dalien, aber die waren wirklich eine Augenweide. Die Pompom-Dalien habe es mir besonders angetan. Ohne Kinder würde ich die Insel sicher nicht zu dieser Jahreszeit besuchen. Da wird einem botanisch mehr im Frühling und Sommer geboten ;-) Empfehlenswert ist auf jeden Fall noch der Besuch des Schmetterlinghauses. Der Abenteuerspielplatz ist auch richtig klasse. Da haben sie sich wirklich viel für die Kleinen einfallen lassen. Einen kleinen Bauernhof gibt es auch noch. Dort kann man Ponyreiten und die Ziegen füttern, kam auch super bei unseren Motten an :-) Ich glaube wir waren ca. 6 Std. dort und es kam keine Langeweile auf. Hin und zurück sind wir übrigens mit einen kleinen Schiff. 

 
Pompondahlien





 Das Schmetterlingshaus verschlafen :-(


 Die Sonne kam raus :-)

 Damit es nächstes Jahr schön blüht ;-)

 Der Fischer im Hintergrund fing ein Bodenseefelchen nach dem anderen.


Tag 3 folgt dann demnächst ;-)

Lust auf ein schönes Gewinnspiel? Dann schaut mal bei Sabine vorbei :-)


Eure glückstreue Alex

Kommentare:

  1. Liebe Alex,

    wir haben ganz ähnliche Bilder von der Mainau, das Floß war bei uns der Renner bei groß und klein! ;-) Die Dahlien haben mich auch schwer beeindruckt!

    Liebe Grüße
    Alisna

    AntwortenLöschen
  2. Tolle bilder da wollen wir auch mal hin :-) LG

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...